× Fragen bei sonstgen Problemen oder Fragen.

Benchmarksinfo

Mehr
2 Wochen 2 Tage her #4551 von Archengel_Azrael
Benchmarksinfo wurde erstellt von Archengel_Azrael
Ich war früher miteigentümer der Marke firesoc die würde nur in China vertrieben und war darauf spezialisiert Smartphones zu vertreiben die von Haus aus gerootet sind und übertaktet, damit hätten wir so 30% mehr Leistung zum selben Preis, das waren schöne Zeiten :)

Ich bin ein absoluter Benchmark Gegner,
Da Geräte eh nur darauf optimiert werden und im Raum steht das unliebsame Marken schlechter abschneiden, bestes Beispiel war unser Flagship damals, übliche SP mit diesen soc erreichten 35000 , unseres trotz Optimierung und Übertaktung Geradenalter 21000, bei Games gab's aber bei uns 30-40% mehr frames, ohne Hitze oder throttling, ich denke das Zeigt wie unrealistisch BM geworden sind.

Ich und weitere haben eine Arbeitsgruppe was BM zu SOC angeht.

Vielleicht interessieren euch die Ergebnisse.


3D Mark scheint SD zu begünstigen und Mediatek-Socs eher abzuwerfen, allen voran die P Serie.

Gfxbench scheint Mediatek-Socs bzw Mali Gpus zu pushen, während SD da Verluste zur echten Leistung einfährt.

Geekbench leistet sehr gute Arbeit, da gibt es nix zu meckern.

Wer also ein SD im Auge hat, sollte bei 3D Mark etwas runterrechnen und bei gfxbench etwas hoch.

Wer Mediatek-Socs im Auge hat, sollte bei 3d Mark etwas draufschlagen und bei gfxbench etwas runterzählen.

Exynos und Kirin wurden nochnicht getestet.

Es muss nicht davon ausgegangen werden das da eine Absicht vom Benchmark besteht, es kann gut sein daß sich die Socs einfach bei gewissen BM leichter tun und bei anderen schwerer.

Bei Anzutun ist es sehr schwer eine Aussage zu treffen , augenscheinlich aber kann man SD und mediatek Ergebnisse nicht vergleichen, ein SD soc mit 100.000 Punkte dürfte die Performance eines Mediatek mit 100.000 Punkte deutlich übertreffen.

Beispiel:

Powervr ge8320 3d rund 12000 Punkte, adreno 506 rund 13-14k Punkte.

Auch wenn die Powervr nur 40gflops hat dürfte sie dank Optimierung usw auf gut 50 kommen, der adreno 506 leistet theoretisch 120gflop, gehen wir Mal von realistischen 70-80 aus, das soll nicht heißen das adreno nicht gut optimiert sind nur wird ein a53 Kern diese GPU nur fraglich auslasten und ansteuern können.

Gut, 12000 zu 14000, ein aussageloses Ergebnisse.

Vielleicht veranschaulicht das etwas.

Liebe Grüße
Azrael
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr. Johnson

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden
Powered by Kunena Forum