× Willkommen!

Wenn du Probleme mit deiner Kaufentscheidung hast kannst du hier deine Fragen stellen.

Android Tablet zum zeichnen

Mehr
1 Woche 6 Tage her - 1 Woche 6 Tage her #4052 von Markinat0r
Markinat0r erstellte das Thema Android Tablet zum zeichnen
Hallo zusammen!

Ich hoffe, dass es dieses Thema noch nicht gibt, zumindest konnte ich durch die Suche nichts direktes finden. Wenn doch, tut es mir Leid und ich würde mich freuen, wenn man mir einen Link dalassen könnte :)

Vorab; Nein, ich meine kein Grafiktablett, sondern ein normales Android Tablet, mit einer Mal- und Zeichenapp.
Das kann doch jedes? Stimmt leider nicht so ganz. Bei mir geht es nämlich um folgendes;

Ich würde gerne ein Tablet für mein Hobby nutzen und damit zeichnen und skizzieren und auch colorieren. Das habe ich bisher mit meinem "alten" Samsung Galaxy Tab 3 gemacht. Lief auch recht gut, nur leider merkt man, dass es etwas "langsam" ist, denn der gezeichnete Strich hat eine leichte verzögerung und hinkt meinem Stift etwas hinterher. Das irritiert beim werken.
Also habe ich mir vor kurzem ein Medion LifeTab P8524 (MD 60935) zugelegt, welches im Angebot war. Das Ding is super (trotz kleinem Akku im Vergleich zum G-Tab 3), jedoch ist damit zeichnen für mich leider eine Qual. Denn sobald ich damit scribble oder skizziere und es etwas hektischer wird, wird es hakelig und ungenau. Als ob das Tablet nicht meine Kreisbewegung nicht ganz nachvollziehen kann und dann einfach einen Knick in die Biegung einbaut und der Kreis aussieht wie mit dem Mund gemalt oder manche Striche werden gar nicht erst setzt. Bei einer Diagonalen ist es auch schrecklich, denn es ist keine gerade Linie, sondern sieht aus wie eine Schnecke, die nachts aus einer Kneipe gekrochen kommt. Die Linie ähnelt mehr einer Treppe. Das alte Tab 3 ist zwar etwas langsamer, aber genauer und sauberer.

Wie kann das sein? Woran liegt das? Wieso ist das Tablet von 2013 in diesem Bereich besser, als ein Tablet von 2018?

Gibt es ein günstiges Tablet, welches sich für mein Hobby eignet? Oder muss ich doch tiefer in die Tasche greifen und mir ein Yoga Book 2 Pro holen?
Ist vielleicht ein günstiges Produkt aus Fernost zu empfehlen? (wobei ich hier immer noch skeptisch bin und in dem Fall Günstig mit "Billig" gleichsetze).
Was ich mir wünsche, ist ein Android Tablet, bevorzugt 8" (10" geht auch noch, aber kleiner ist mit lieber), Auflösung 1920x1080 pxl, mindestens 16GB interner Speicher (mehr wäre natürlich besser) und einem aktuelleren Android als 5.1.

Ich danke euch für eingehende Tipp, Vor- und Ratschläge und hoffe, dass mir geholfen werden kann :)

Wer es selber testen möchte; ich nutze die App "Autodesk SketchBook" (super App, wie ich finde und mitlerweile völlig kostenlos)

Anbei sende ich noch zwei Beispielbilder, um die kleinen Unterschiede zwischen dem Medion und dem Samsung zu zeigen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. :kiss:
Anhang:
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Markinat0r.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #4066 von moschuss
moschuss antwortete auf das Thema: Android Tablet zum zeichnen
Was willst du denn ausgeben?
Leider kenne ich mich in dem Bereich nicht so gut aus. Ist doch recht speziell. Ich glaube das Tablet hier ist ganz gut geeignet.

www.gearbest.com/tablet-pcs/pp_1715482.h...wid=21&lkid=13996400

Ist aber eher günstig. Bei den Specs läuft Android flüssig aber ich weiß nicht, wieviel Performance deine App beim zeichnen verballert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #4075 von Markinat0r
Markinat0r antwortete auf das Thema: Android Tablet zum zeichnen
Hi!
Preislich würd ich mich gerne um die 150€ bewegen.
Was die App an Performance einnimmt, kann ich leider nicht sagen. Oder kann man das irgendwie herausfinden?
Ich bin halt immer noch sehr verwundert, dass das alte Samsung Gerät besser mit der App klarkommt, als das neuere Medion Tablet. Woran liegt das?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her #4111 von moschuss
moschuss antwortete auf das Thema: Android Tablet zum zeichnen
Das wird an dem Gesamtpaket der technischen Daten liegen. Dein Samsung Tablet löst ziemlich niedrig auf. Im Medion läuft ein Mediatek SoC der scheinbar nicht soo viel Leistung liefert. Dann noch in Verbindung mit einem leistungshungrigen FullHD Display und 'nur' 2GB Ram...
Wenn du ca. 150€ ausgeben willst, würde ich dir weiterhin das VOYO i8 Max empfehlen. In dem Preisbereich kenne ich sonst keine Tablets, die auf zeichnen ausgelegt sind. Die Specs von VOYO i8 Max sind auf jeden Fall nicht schlecht. An Ram wird es dir nicht fehlen. Das Display ist scharf und der Helio X20 bringt vernünftige Leistung. Auf jeden Fall haut das Teil alles um, was du so an gleichpreisigen Tablets im Elektronikmarkt findest.
Das Angebot ist aber ein FlashSale der bald endet. Außerdem ist in dem Preis weder der abgebildete Stylus noch die Tastatur dabei. Wird aber im Bundle für 187€ angeboten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Tage 17 Stunden her #4127 von Markinat0r
Markinat0r antwortete auf das Thema: Android Tablet zum zeichnen
Ach so, also ist höhere Auflösung nicht unbedingt = besser? Dachte das Display würde nur mehr Akkuleistung fressen, nicht auch mehr Gesamtleistung.
Das Tablet werde ich mir auf jeden Fall merken, vielen Dank :cheer: , aber im Flashsale werde ich es wohl leider nicht mehr bekommen (Autoreparatur -.- ).
Der Stift wird auch vermerkt, bei der Tastatur schau ich mal. In dem Bundle ist das nur eine "QWERTY" Tastatur, keine "QWERTZ". Sicher kann man das im Gerät umstellen, aber mich würde das doch etwas irritieren ^^"

Danke :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Tage 21 Stunden her #4143 von moschuss
moschuss antwortete auf das Thema: Android Tablet zum zeichnen
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Ja, dass kann man mit Tastaturaufkleber regeln. Gibt es bei eBay:


Und wegen der Performance .. wenn am PC Games ruckeln, stellt man ja auch die Auflösung runter =)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden
Powered by Kunena Forum