Wem die 5020mAh des Vernee Thor E nicht reichen kann nun auf das Vernee Thor Plus zurückgreifen. Das 'Plus' steht in dem Falle wohl für noch mehr Akkuleistung. Unglaubliche 6200mAh stehen dem Thor Plus zur Verfügung. Ganz nebenbei sind auch die übrigen Specs der Hammer. 5,5" Super AMOLED HD Display, Mediatek 6753 (1.3GHz,Octa Core), 3GB Ram und 32GB Rom. Und trotz der Daten ist das Gerät mit 7,9mm erfreulich schlank.

Preis: 110€ (WTF?)

Fazit: Geiles Teil
Kaufen: Bei Gearbest - Klick

 

 


 
Derzeit habe ich das Gretel A7 im Test. Schlägt sich ziemlich gut und ist nun bei Gearbest für 42€ im Angebot! Zumindest noch für die nächsten Tage. Das Gerät kommt mit einem kleinen stylischen Homebutton unter dem sich eine zweifarbige Benachrichtigungs- LED befindet. Seehr geil. Die Specs sind ansich ganz okay. 
Aber: 16GB Festspeicher (Rom) sind auf jeden Fall ziemlich üppig für 42€
Hier könnt ihr euch nochmal das Unboxing geben.
https://www.youtube.com/watch?v=Fz_To5wHV9M

 


Bei Gearbest kaufen - KLICK
 
 

 

Cubot überzeugt mit dem Manito wiedermal durch ein richtig gutes
Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Design ist zwar nicht aufregend, es wirkt jedoch auch nicht wie ein 100€ Smartphone.
Auch technisch siedelt sich das Manito in der Mittelklasse an. Der Mediatek SoC MT6737, mit der Mali T720 MP2, ist leistungsfähiger als der MT6580 und liefert außerdem LTE inklusive Band 20. Unterstützt wird der SoC von 3GB Ram und 16GB Festspeicher. Der Festspeicher lässt sich um satte 256GB per MikroSD erweitern. Das 5" Display kommt mit IPS,HD Auflösung (1280x720) und 2,5D Glas daher, also richtig nice :D

Die 13MP Kamera mit 2.0er Blende kommt übrigens von Samsung.
Insgesamt ein wirklich gutes Angebot im kompakten Gehäuse. (Dicke: 8,95mm)


Bei Gearbest kostet das Teil gerade 98,43€ (aus DE) - Klick


Gibt es aber für ein paar Euronen mehr auch bei eBay (Klick) oder Amazon (Klick)

Bei Gearbest gibt es gerade das Cubot Dinosaur für 111,53€. Ein richtig guter Preis, denn mit Cubot habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Das Echo, Rainbow und Note S waren im Alltag echte Mittelklassen und kosten deutlich unter 100€. Das Fazit war ausnahmslos positiv. Das Dinosaur belastet den Geldbeutel zwar etwas mehr, bringt aber dafür ein dickes Plus an Leistung. 3GB Ram bieten reichlich Speicherreserven für Multitasking. Wirklich bemerkenswert ist jedoch der Akku. 4150mAh machen das Dinosaur zum Akkumonster. In Verbindung mit der Hardware ist das Gerät gerade für Power User interessant. LTE, 16GB Festspeicher (erweiterbar) und Dual Sim runden das Paket ab. Der 64-bit SoC ist ein Mediatek MTK6735 und sollte dafür Sorge tragen, dass Android 6.0 Marshmallow absolut flüssig läuft. Der 5,5" große IPS Screen löst mit 1280x720 Punkten auf, was HD entspricht. Das ist zwar nicht außergewöhnlich, aber ausreichend scharf. Die Optik weiß auch zu gefallen. Nicht ausgefallen, aber dafür zurückhaltend elegant. Wie ein 111€ Gerät sieht es auf jeden Fall nicht aus :p
Insgesamt ein wirklich lohnenswertes Angebot.

Bei Gearbest (aus EU) kaufen - Klick

Das Review vom Umi Touch ist längst fertig. Was nun jedoch noch gefehlt hat, sind ein paar nette Fotos vom Gerät. Die sind nun ebenfalls fertig gestellt und ihr könnt das Touch HIER käuftlich erwerben.

Und wer das Review noch nicht gesehen hat kann das HIER nachholen.